Der Sozialdienst muslimischer Frauen möchte Müttern mit kleinen Kindern einen Raum bieten, um mit anderen Müttern in Austausch zu kommen und durch gemeinsames Spiel die Mutter-Kind-Beziehung zu stärken. In den Gruppen können Mütter professionell angeleitet die pädagogische Bedeutung des Spiels erfahren, untereinander Netzwerke knüpfen und wertvolle Zeit außerhalb der eigenen Vier-Wände verbringen.