MuKids Schulung

MuKids Schulung

Von 24.07. bis 27.07.2020 hat  beim Sozialdienst muslimischer Frauen in Neumünster im Rahmen von PPQ goes MuKids eine Schulung für Pat*innen stattgefunden. MuKids wurde im Rahmen von PPQ (Patenschaft-Praxis-Qualifizierung) entwickelt und wird  im Rahmen des Bundesprogramms “Menschen stärken Menschen” durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Bei der Schulung wurden unsere Pat*innen von zwei MuKids Trainerinnen zu MuKids Gruppenleiter*innen ausgebildet.  MuKids wurde vom Sozialdienst muslimischer Frauen entwickelt. MuKids Gruppen sollen in der Zukunft auch in Neumünster etabliert werden. In einer MuKids Gruppe können Kinder zwischen 3 und 6 Jahren teilnehmen. Die Gruppen werden in einem homogenen Alter sein und sich wöchentlich für ein Jahr treffen. Zudem wird es regelmäßige Elterngespräche geben. Ziel des MuKids-Konzeptes ist es, Kinder aus Familien mit Fluchterfahrung und mit sozialem Unterstützungsbedarf im vorschulischen Bereich in ihrem Spracherwerb, ihrer Wertebildung und Ich-Stärkung zu fördern. Durch „PPQ goes MuKids“ erfahren diese Kinder in kindgerechter Atmosphäre neben dem Kindergarten eine unterstützende Förderung beim Spracherwerb. Ihre Eltern werden hierbei in ihrer Erziehungskompetenz zusätzlich unterstützt. Zudem erleben die Kinder, die den Kindergarten noch nicht besuchen, eine gute Vorbereitung auf den bevorstehenden Start in den Kindergarten-Alltag. MuKids hat das Ziel, eine Brückenfunktion zwischen dem institutionellen und dem elterlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag zu übernehmen.  Auch islamische Feste und andere religösen Feste anderer Religionen sollen den Kindern näher gebracht werden. Desweiteren geht es um das Kennenlernen der eigenen Identität und der Umwelt. Die Gruppen werden mit spielerischen , musikalischen und kreativen Methoden durchgeführt.

In der Schulung haben die angehenden Gruppenleiter*innen das Konzept von MuKids kennengelernt und sich mit Themen wie Sprachförderung bei Kindern, Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn , Gruppenleiter*inneneigenschaften, Gruppendynamik  auseindergesetzt. Das Wochenende war ein arbeitsintensives und sehr efolgreiches Treffen. Auch der Spaß kam durch Gruppenarbeiten, Rollenspiele und Theaterspiele nicht zu kurz. Die theaterpädagogogischen Spiele haben sich als herrausragende Methoden gezeigt, um sich kreativ mit dem wissenschaftlichen Inhalt der gelehrt worden ist auseinaderzusetzten. Wir danken den Pat*innen für Ihre Zeit und Ihr ehrenamtliches Engangement und freuen uns sehr darauf eine MuKids Gruppe mit Ihnen in naher Zukunft starten zu können.

Weitere Informationen zu MuKids finden Sie unter:

https://mukids.de 

2020-08-19T11:26:06+02:00Juli 29th, 2020|Allgemein, Mukids, Regional, Schulung für Paten*innen|

Mukids Schulung

2020-07-29T15:38:06+02:00Juli 29th, 2020|

Über den SmF e.V.

Der Sozialdienst muslimischer Frauen – SmF e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die in der freien Wohlfahrtspflege tätig ist. Der Verein wurde durch sozial engagierte muslimische Frauen 2016 gegründet und hat seine Aktivitäten im Jahr 2018 […]